Kann ich Waren umtauschen ohne Kassenbon?

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (72 votes cast)
Gabriele Melcher hat vor kurzem einen neuen DVD-Player erworben. Die Anschaffung war spontan und da sie nicht genügend Bargeld dabei hatte, zahlte sie mit Karte.
Stolz kehrt sie mit ihrer neuen Errungenschaft heim und möchte sich zusammen mit ihrem Freund einen brandneuen Film ansehen. Leider musste Frau Melcher feststellen, dass der DVD-Player beschädigt ist, also entscheidet sie sich dazu, das Gerät umzutauschen. Frau Melcher sucht den Kassenbon, der den Kauf des Gerätes belegt, findet diesen aber nicht mehr. Sie will ihr Glück trotzdem probieren.
Zurück im Geschäft teilt Frau Melcher ihr Anliegen mit, und bekommt zu hören, dass der DVD-Player ohne Kassenbon leider nicht umgetauscht werden kann.

Dies ist allerdings ein Irrtum. Auch ohne Bon, muss das Gerät umgetauscht werden. Als Kaufnachweis dienen unter anderem Kontoauszüge, die den Kauf belgen, sowie Zeugen, die während des Kaufes anwesend waren.
Es wäre nicht einmal notwendig, dass der DVD-Player beim Umtausch noch in seiner Originalverpackung wäre. Nach § 439 BGB muss der Verkäufer sogar die eventuell anfallenden Transport-, Wege-, Arbeits- und Materialkosten übernehmen.

Quelle: (Focus)

Leave a Reply