Wer ist bei einer Urheberrechtsverletzung in einem Unternehmen verantwortlich?

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 1.0/5 (72 vote cast)

Bei inhabergeführten Unternehmen ist immer der Inhaber selbst zu belangen, auch wenn diesen keine Schuld trifft. Bei nicht inhabergeführten Unternehmen (z.B. GmbH) trägt der Geschäftsführer die Verantwortung, es sei denn er kann nachweisen, dass er die ihm möglichen Maßnahmen getroffen hat um Urheberrechtsverletzungen zu vermeiden.

Quelle(lawbster.de)